Menu
Karriere

Leistungsspektrum - Methodenentwicklung

Home  > Leistungsspektrum > Entwicklung Fahrwerk > Methodenentwicklung

Methodenentwicklung

Basierend auf unserer Arbeit an Kundenprojekten sowie durch Zusammenarbeit mit Hochschulen und Instituten entwickeln wir unsere Methoden laufend weiter. 


FEM-Strukturanalyse:

  • Reduktion und Komprimierung von Lastkollektiven
  • Strukturanalyse von Schweißgruppen
  • Versagensverhalten von Bauteilen
  • Verschraubungssimulation
  • Kontaktprobleme

 


Mehrkörpersimulation:

  • Co-Simulation aktiver Fahrwerkkomponenten mit Mechatronik
  • Einfluss von Bauteilelastizitäten auf Fahrdynamik
  • Customizing von ADAMS/Car: eigene Templates, Testrigs, Dialogboxen, Makros

Ein Beispiel für erfolgreiches Customizing des Fahrwerksimulationsprogrammes ADAMS/Car ist die von uns entwickelte Variante zur Simulation von Bobsportgeräten mit Kufen auf Eis statt Reifen auf Fahrbahn. Es wurden neben dem Mehrkörpersimulationsmodell des Bobsportgerätes mit allen Gelenken, Elastomeren und Federn des Fahrwerkes ein virtueller Vierstempelprüfstand sowie Makros und Dialogboxen zur Steuerung der Simulation entwickelt.

Die Arbeiten erfolgten im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit dem Institut für Forschung und Entwicklung von Sportgeräten in Berlin.

 


 Weiter Informationen > www.fes-sport.de

ADAMS Bob Mannschaft

Customized ADAMS/Car Simulationsmodell eines Viererbob-Sportgerätes